Unser WEG!

UNSER WEG - Unsere Stationen

Schritt für Schritt sind wir dem Ziel näher gekommen, die hofnahe Schlachtung ist in Sicht!

Unser erstes Zusammentreffen war am 4. Oktober 2012
bei der Herde von Uria e.V. in Ostdorf. Mit dabei Jürgen Mäder Geschäftsführer Edeka-Südwest-Fleisch und Peter Franceschini

Im November 2012 hat Prof. Dittrich von der Uni Offenburg eine Studie erstellt und den wirtschaftlichen Aspekt der mobilen Schlachtung beleuchtet.

Januar 2013 | Gespräch bei Fleischwissenschaftler Prof. Tröger im MRI in Kulmbach.  Thema: Ist die Angst der Tiere bei der Schlachtung belegbar....Mit dabei Jürgen Mäder, Edeka-Tierschutzbeauftragte Dr. Zach, Ernst Maier, Weidewelt Franken


Oktober 2014  | Genussgipfel in Baiersbronn mit Landwirtschaftsminister Bonde, Treffen mit Jürgen Mäder


20. Dezember 2014 | Treffen bei Edeka-Südwest-Fleisch in Rheinstetten


Januar 2015 | Gründung der IG Schlachtung mit Achtung


Gespräche im zuständigen Veterinäramt Lörrach


April 2015 | Abgabe unseres Antrages auf hofnahe Schlachtung beim Veterinäramt in Lörrach

6. Juni 2015 | Gespräch im Wahlkreisbüro  Lörrach mit Josha Frey, Abgeordneter Grüne


9. Juni 2015 | Seminar auf dem  Bauernhof "Zur Chalte Hose" Forch, Schweiz, "Biobauern dürfen auf der Weide töten"


26. Juli 2015 | Erlebnistag Landwirtschaft Lauterbach Sulzbach


13.08.2015 | Termin im Regierungspräsidium Freiburg bei Dr. Murrmann, Diskussion unseres Antrages. Mit dabei Frau Dr. Pemsel-Tritschler und Dr. Overhoff Veterinäramt Lörrach, Landestierschutzbeauftragte Dr. Cornelie Jäger und Jürgen Mäder Edeka-Südwest-Fleisch


4. Oktober 2015 | Davidsfestival in Singen

 


Artikel "Fleischwirtschaft" - Ausgabe 10/2015: Mob. Schlachtung - Eine Alternative auch für Fleischunternehmen?


10. Oktober 2015 | Anfrage an Ministerialdirektor Reimer, Ministerium Ländlicher Raum, Stuttgart


Oktober 2015 | Treffen mit Erwin Feucht, Bundestagskandidat Grüne, in Balingen zum Gespräch über die mob. Schlachtung


23.Oktober 2015 | "Tanz um das vegane Kalb" - Welche Ernährung ist gut für unsere Erde?, Balingen. Gespräch mit Valentin Thurn und Manfred Kränzler


10. November 2015 | Besuch bei unserem IG Landwirt Heinz Kaufmann auf dem Seebodenhof in Efringen-Kirchen, Vorsitzender des BLHV Badischer Landwirtschaftlicher Hauptverband


24. November 2015 | Gespräch mit Ministerialdirektor Reimer im MLR Stuttgart, Mit dabei Landestierschutzbeauftragte Frau Dr. Cornelie Jäger, Dr. Edwin Ernst, Frau Dr. Stetter, Frau Dr. Holmes


4. - 6. Januar 2016 | Naturschutztage Bodensee, Milchwerk Radolfzell



13. Januar 2016 | Vortrag: Gutes Essen - Gesunde Tiere - Glückliche Bauern, Wie geht das? Gespräch mit Rupert Ebner


14. Januar 2016 | Unser Antrag wird in Brüssel bei der Amtschef und Agrarministerkonferenz der Agrarressorts von Bund und Ländern in Berlin vorgetragen. Unter Top 25 bittet die AMK die Länderarbeitsgruppe Verbraucherschutz LAV, eine länderoffene Projektgruppe unter Federführung von Baden-Württemberg einzurichten mit dem Auftrag einer vergleichenden Aufarbeitung der Fragestellung der mobilen bzw. teilmobilen Schlachtung von Rindern.


10. Februar 2016 | Gespräch mit Frau Angela Dinter von PROVIEH , Qualitätsmanagerin (EOQ) und Auditorin (Fleischhygiene und Schlachtung) und Fachreferentin (Schwerpunkt Schlachtung , Tiertransporte),  in Balingen


15. Februar 2016 | Frau Dr. Johanna Probst, Fibl Forschungsinstitut für biologischen Landbau, Gespräch in Kandern


18. Februar 2016 | Themenabend: Alternativen zur Anbindehaltung, Neue Ideen vor allem für kleine Bauernhöfe, Lauterbach, Herbert Pohlmann, übergebietlicher Stallbauberater vom Landwirtschaftsamt


1. März 2016 | Rundgang Überlinger Schlachthof, "Politisches Schlachtfest", mit Martin Hahn und Rezzo Schlauch, Mathias Minister - Neuland, Thema: Verantwortungsvoller und nachhaltiger Fleischkonsum


11. März 2016 | Artikel "Schwarzwälder Bote" - Da läuft einiges wie es nicht sollte


22. März 2016 | Auf der Weide der Fam. Kraibühler in Fürnsal fand ein Treffen statt mit Maik Werner (Grüne Aue) Highland-Cattle, praktiziert Kugelschuss


3-6.April 2016 | Wohlbefinden von Tieren - Anspruch und Wirklichkeit, Tagung in der Evang. Akademie Bad Boll


29. April 2016 | Besprechung im MLR Stuttgart.

Mit dabei Thomas Schumacher und Thomas Müller demeter Bodensee, Frau Dr. Fink-Kessler - Verband der Landwirte mit handwerklicher Schlachtung, Dr. Hornauer -Vet.Amt ZAK, Dr. Ableiter MLR, Dr. Stetter - MLR, Dr. Edwin Ernst - MLR, Frau Dr. Cornelie Jäger - Landestierschutzbeauftragte


Mai 2016 | Mobile Schlachtung wird im Koalitonsvertrag BW verankert


3. Juni 2016 | Animals Angels zu Gast bei Sandra Kopf in Fluorn-Winzeln


15. Juni 2016 | Aktionstag zur Milch in Tuttlingen

 

Juli 2016  Besuch Thomas Mayer bei Metzgermeister Alexander Holzner in Lana, Südtirol

Herr Holzner setzt für die mobile Schlachtung in Südtirol ein


25.Juli 2016 | Antrittsbesuch mit Vorstellung unseres Projektes im MLR Stuttgart bei Staatssekretärin F. Gurr-Hirsch , Mit dabei
Dr. Edwin Ernst, Frau Dr. Cornelie Jäger, Dr. Michael Tauch


3. September 2016 | Ideenkonferenz der IG in Kandern
Treffen mit allen Landwirten und Metzgern


02.November 2016 | Erfolgreiche Probeschlachtung , Weber-Hof , Kandern


22. November 2016 | Tagung in Hessen - Hofnahe Schlachtung - Einladung Hessisches Ministerium für Umwelt, Klimaschutz Landwirtschaft und Verbraucherschutz in Kooperation der beiden Landestierschutzbeaufrtragten Hessen - Frau Dr. Madelaine Martin und BW Frau Dr. Cornelie Jäger


3. Dezember 2016 | Besuch bei IG Landwirt Marcus Siegwolf und Romy Steinger, Hof Fleischrinderzucht Eggenertal



7. Januar 2017 | Besuch bei Herbert Siegel im Allgäu, praktiziert Kugelschuss


20. Januar 2017 | Interessenten der Werksiedlung Christophorus-Gemeinschaft, besuchen Thomas Mayer


28. Februar 2017 | Artikel Badische Zeitung, Landwirt aus Kandern will Rinder stressfrei töten


26. April 2017 | Gespräch im Wahlkreisbüro "Grüne Schwarzwald-Baar-Kreis", mit Martina Braun - Landtagsabgeordnete für den Wahlkreis Villingen-Schwenningen


Mai 2017 | AFFL-Gruppe der Arbeitsgruppe Fleisch- und Geflügelfleischhygiene und fachspezifische Fragen von Lebensmitteln tierischer Herkunft der Länderarbeitsgemeinschaft Verbraucherschutz hat in abschließender Sitzung entschieden - die genauen Vorgaben zur mobilen Schlachtung von Rindern steht noch aus.


31. Mai 2017 | Gespräch Geschäftsstelle Biosphärengebiet Schwarzwald, Schwarzwald


22. Juli 2017 | Agriculturfestival in Freiburg, Vortrag Thomas Mayer